Welt für Rechtsreferendare Protokolle, Aktenvorträge und Rechtsprechung für Rechtsreferendare Stationsangebote, Nebenjobs und Veranstaltungen für Rechtsreferendare RefNews Blog mit Neuigkeiten für Rechtsreferendare
Skripte, Kommentare und Vorauflagen für Rechtsreferendare Unterhaltsbeihilfe, Wartezeiten, Durchfallquoten im juristischen Vorbereitungsdienst Examenskommentare für das 2. Staatsexamen mieten


Antwort schreiben 
wann zuteilung in SH
14.04.2015, 19:59
Beitrag #1
wann zuteilung in SH
Hi,

bin in SH seit Februar Referendar. Wann genau wird man zugeteilt? Die Strafrechtsstation geht ja noch einen Monat, aber ich müsste unter Umständen ne Monatskarte kaufen, wenn ich nicht direkt ans LG oder dort ans AG komme... Da braucht man doch auch Zeit für, oder?
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.10.2017, 16:35
Beitrag #2
RE: wann zuteilung in SH
Ich hatte auch im Feb angefangen, in Kiel. Wir wurden in der ersten Woche der EinführungsAG nach den Wünschen gefragt. Die Zuteilung gab es in der zweiten Woche. Damit etwa 2 oder 3 Werktage bevor es richtig los ging.

Wobei das mit den Wünschen echt geil war. NIEMAND hat im Ansatz seinen Wunsch bekommen. Sogar alle Pendler mussten nach Kiel ans LG und Kieler dafür nach Rendsburg, Plön, Nordersted etc. Für die AG musste man trotzdem einmal pro Woche wieder nach Kiel.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.10.2017, 13:29
Beitrag #3
RE: wann zuteilung in SH
(11.10.2017 16:35)HeyHo Lets Go schrieb:  Ich hatte auch im Feb angefangen, in Kiel. Wir wurden in der ersten Woche der EinführungsAG nach den Wünschen gefragt. Die Zuteilung gab es in der zweiten Woche. Damit etwa 2 oder 3 Werktage bevor es richtig los ging.

Wobei das mit den Wünschen echt geil war. NIEMAND hat im Ansatz seinen Wunsch bekommen. Sogar alle Pendler mussten nach Kiel ans LG und Kieler dafür nach Rendsburg, Plön, Nordersted etc. Für die AG musste man trotzdem einmal pro Woche wieder nach Kiel.

Das kann ich so nicht bestätigen... Bei uns hat „damals“ (2016) bis auf eine Handvoll Leute jeder seinen Erstwunsch bekommen. Die anderen wurden dann wenigstens dem Zweitwunsch entsprechend zugeteilt. Das wird wohl aber auch davon abhängen, wie die Wünsche so verteilt sind und wieviele Leute sich dasselbe wünschen.
Wenn man früh Sicherheit haben will, kann ich empfehlen, etwas exotischeres zu wählen. Außerdem kann man sich ja innerhalb der AG vorher schon umhören und ein wenig sondieren, welche Kammern oder AGe besonders beliebt sind.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.11.2017, 23:14
Beitrag #4
RE: wann zuteilung in SH
(31.10.2017 13:29)GastSH schrieb:  
(11.10.2017 16:35)HeyHo Lets Go schrieb:  Ich hatte auch im Feb angefangen, in Kiel. Wir wurden in der ersten Woche der EinführungsAG nach den Wünschen gefragt. Die Zuteilung gab es in der zweiten Woche. Damit etwa 2 oder 3 Werktage bevor es richtig los ging.

Wobei das mit den Wünschen echt geil war. NIEMAND hat im Ansatz seinen Wunsch bekommen. Sogar alle Pendler mussten nach Kiel ans LG und Kieler dafür nach Rendsburg, Plön, Nordersted etc. Für die AG musste man trotzdem einmal pro Woche wieder nach Kiel.

Das kann ich so nicht bestätigen... Bei uns hat „damals“ (2016) bis auf eine Handvoll Leute jeder seinen Erstwunsch bekommen. Die anderen wurden dann wenigstens dem Zweitwunsch entsprechend zugeteilt. Das wird wohl aber auch davon abhängen, wie die Wünsche so verteilt sind und wieviele Leute sich dasselbe wünschen.
Wenn man früh Sicherheit haben will, kann ich empfehlen, etwas exotischeres zu wählen. Außerdem kann man sich ja innerhalb der AG vorher schon umhören und ein wenig sondieren, welche Kammern oder AGe besonders beliebt sind.

ich hatte 2015 in Kiel begonnen. Bei uns hat ebenfalls keiner seinen Wunsch bekommen. Sogar die Exoten aus HH mussten nach Kiel und dafür Kieler nach Norderstedt und Neumünster.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben